logo
logo



Aktuelles



Wissenswertes rund um den „Idiotentest“

Wer betrunken oder berauscht mit dem Auto gefahren ist oder bereits zu viele Punkte in seiner Verkehrssünderkartei angesammelt hat, muss zur medizinisch-psychologischen Untersuchung (im Volksmund auch als Idiotentest bekannt). Doch nicht nur Alkohol, Drogen oder zu viele Punkte führen zur MPU – auch andere Umstände können eine Teilnahmeaufforderung nach sich ziehen. Weiterlesen

Führerschein zurück ohne MPU – Ist das möglich?

Neben dem Fahrverbot gehört der Entzug der Fahrerlaubnis zu den härtesten Sanktionen, die das Verkehrsrecht in Deutschland bereithält. Natürlich werden diese Maßnahmen nicht aus heiterem Himmel fällig, sondern ausschließlich bei sehr schweren oder wiederholten Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung (StVO). Weiterlesen



Checken Sie täglich diese Seite, um immer auf den neuesten Stand zu sein

Wir bemühen uns täglich Neuigkeiten zu aktuell wissenswerten Informationen Ihnen zu vermitteln






WEKO-Kontakt

Wir rufen Sie kostenlos zurück und möchten Sie unverbindlich von unseren WEKO-Schulungskonzepten überzeugen.

WEKO
Erfolgreich abgesendet
´