Verkehrspsychologen & Erfahrene Trainer
Ehemaliger MPU-Gutachter des TÜV



MPU Alkohol


MPU mit WEKO

Im Rahmen unserer Trainingsprogramme bieten wir die Analyse von Leberwerten und Haaren, sowie ein Urinscreening an.


Alkohol Alkoholauffälligkeit Alkoholabstinenz

Ist bei Ihnen eine MPU aufgrund einer Alkoholauffälligkeit angeordnet worden, haben Sie zum einen die Möglichkeit der absoluten Alkoholabstinenz, Sie können aber auch einen Nachweis über „kontrolliertes Trinken“ erbringen, um ein positives MPU-Gutachten zu erlangen.

Kontrolliertes Trinken

kann über den medinzinischen Nachweis der Leberwerte bestätigt werden. Dieser Nachweis kann durch Ihren Hausarzt oder über WEKO erbracht werden. Die erforderliche charakterliche Eignung erarbeiten Sie mit uns zusammen im Trainingsprogramm.

Abstinenz

wird seit 2009 über die sogenannte EtG-Kontrolle erbracht. Dabei handelt es sich um ein Nachweisverfahren für Ethylglucuronid, einem Abbauprodukt von Ethanol, dass der Körper erst nach dem Alkoholkonsum ausscheidet. Somit kann bestätigt werden, ob vor einiger Zeit Alkohol im Körper vorhanden war.

Medizinische Nachweise

EtG Urin: Für diesen Nachweis schließen Sie mit einem akkreditierten Labor oder einer Begutachtungsstelle für die Fahreignung einen 6 bis 12 monatigen Screeningvertrag ab. Wo und wie Sie dieses Screening durchführen, erklärt Ihnen WEKO.

EtG Haare: Bei einer Haaranalyse werden minimale Proben vom oberen Hinterkopf entnommen und vom Haaransatz aus nur 3 cm geprüft. Ein Zentimeter Haar gibt Aufschluß über einen Monat Abstinenz.

EtG Nachweis-Norm: Eine EtG-Kontrolle von Haar oder Urin darf nur von einem anerkannten Labor gemäß DIN 17025 durchgeführt werden.

WEKO bietet Ihnen diese Möglichkeit in Zusammenarbeit mit dem Labor Krone vor Ort! Immer aktuell und informiert

Haben Sie weitere Fragen und wünschen nähere Informationen nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

WEKO – vor Ort & aus einer Hand





WEKO-Kontakt

Wir rufen Sie kostenlos zurück und möchten Sie unverbindlich von unseren WEKO-Schulungskonzepten überzeugen.

Erfolgreich abgesendet