MPU - WEKO GmbH Bochum
 MPU - WEKO Bochum
 MPU
 WEKO - unser Film zur MPU
 MPU - Aktuelles
 Was ist die MPU ?
 Was ist eine
 gute MPU Beratung ?
 Was können Sie machen,
 um Ihre Chancen zu erhöhen?
 Was macht WEKO,
 um Ihre Chancen zu erhöhen?
 Was unterscheidet WEKO
 von anderen Anbietern?
 WEKO Kosten
 Anfahrt nach WEKO
 Kontaktformular
 Impressum
 Partner

 Besucher auf
www.mpu.de
1.311.364


Webdesign by:
www.lewie1.de
 


zurück

Führerschein Tourismus gestoppt

 
Urteil

Führerschein Tourismus gestoppt
Verkehrssünder dürfen Ihren in Deutschland entzogenen Führerschein nicht ohne weiteres im europäischen Ausland neu erwerben, entschied das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster.

Nach Führerscheinentzug wegen Alkohol am Steuer wollten Autofahrer die MPU vermeiden und machten einen neuen Führerschein in Polen und Tschechien. Nach Ansicht der Richter aus Münster ist dies aber nur erlaubt, wenn die Fahrer den Hauptwohnsitz im Ausland haben und der Führerscheininhaber dort mindestens 185 Tage im Jahr wohnt.
Dies war bei den Klägern jedoch nicht der Fall - der Führerschein ist ungültig.

Quelle: WAZ 24.02.2012

Bei Fragen kurzer Rückruf unter 0234 / 95 80 960
oder nutzen Sie doch unser Kontaktformular.



Wünschen Sie eine unverbindliche kostenlose Beratung, dann lassen Sie sich doch von uns zurückrufen.

Anrede:
Ihr Name:
Ich wünsche einen Rückruf:        
Telefon*:


www.mpu.de